AGB & Datenschutz | Impressum | Über uns

Plattdeutsche Grammatik von Fehmarn

So schnackt wi op Fehmarn

Niederdeutsche Formenlehre V

Jensen, Annemarie / SHHB (Hg.)

Diese Formenlehre beschreibt die Struktur des Plattdeutschen der Insel Fehmarn. Geordnet nach Verben, Nomen, Begleitern, Pronomen usw. wird die Sprache beschrieben und mit vielen Beispielen dargstellt. Hinweise zur Aussprache zeigen, wie erstaunlich anders das Fehmarner Platt in dieser Hinsicht ist. Eine große Verbtabelle gibt Sicherheit beim Konjugieren, auch wenn es um seltene Wörter und Zeitformen geht.

Zur Reihe:

Die Reihe „Niederdeutsche Formenlehre“ ist von Jan Graf aufgenommen worden, um insbesondere die grammatikalischen Aspekte der Regionalsprache Plattdeutsch in ihrer Vielfalt für Schleswig-Holstein zu dokumentieren und um die weitere Verbreitung des Plattdeutschen zu erleichtern. Die Herausgeberschaft der Reihe übernahm der Schleswig-Holsteinische Heimatbund (SHHB). Jeder einzelne Band der Reihe hält die grammatikalischen Standardformen und Besonderheiten einer Region Schleswig-Holsteins fest.

Annemarie Jensen ist Ärztin mit ausgesprochenem Faible für das Platt in Schleswig-Holstein. In Form von unzähligen Interviews befragt sie Platt-Sprecher in verschiedenen Regionen und schreibt auf Grundlage der Ergebnisse Grammatiken der regionalen Varianten der niederdeutschen Sprache.

25 x 17,6 cm (H x B)

Flexibler Einband (Softcover)

ISBN 978-3-937949-16-1

Lüneburg: Plaggenhauer Verlag 2022, 43 S.

Kategorie: Bücher
Bestellnummer: BO PLA 4532
Preis: 9,90 EUR  + Versand
Wie viele Exemplare wünschen Sie?
   Stück
zurück zur letzten Seite zurück zur letzten Seite