Wiegandt, Jochen
Plattdeutsche Lied├╝berlieferung in der Stadt

Einen Rundumschlag ├╝ber den Umgang der Hamburger mit ihrem Volksliedgut unternimmt der Lehrer und Liedermacher Jochen Wiegandt. Nach einer einff├╝hrenden Betrachtung, was "Volkslied" ist und in fr├╝heren Zeiten als solches betrachtet wurde, folgt das Bekenntnis Wiegandts zur Volksmusik als Graswurzelmusik, mit hervorragenden Beispielen aus der Hamburger Musikgeschichte und einem tiefen Einblick in die fingerspitzenf├╝hlige Forschungs- und Dokumentationsarbeit, die den Grundstein f├╝r Wiegandts Produktivit├Ąt legte.

Erschienen as Band 9 der Schriften des Instituts f├╝r niederdeutsche Sprache, Reihe Vortr├Ąge.

Klammerheftung

ISBN 3-7963-0283-1

Leer: Schuster Verlag 1990, 32 S.

ISBN:
Kategorie: 1

Bestellnummer: BO INS 1493
Plattdeutsche Lied├╝berlieferung in der Stadt
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 2,50
+ Versand
Een Sied trüch