Peters, Robert (Hg.) / Roolfs, Friedel Helga (Hg.)
Plattdeutsch macht Geschichte
Niederdeutsche Schriftlichkeit in M├╝nster und im M├╝nsterland im Wandel

Beeindruckende Faksimiles, fundierte Aufs├Ątze - und, im Zentrum: die Dokumentation der Ausstellung "Plattdeutsch macht Geschichte".

Das Buch "Plattdeutsch macht Geschichte" stellt das wechselhafte Leben der niederdeutschen Sprache in M├╝nster und im M├╝nsterland dar. Der Fokus liegt dabei auf der geschriebenen Sprache, der Ausgangs- und Mittelpunkt ist M├╝nster. Der Bogen wird vom fr├╝hen Mittelalter mit dem Aufkommen volkssprachlicher (alts├Ąchsischer) Schriftlichkeit ├╝ber den "Siegeszug" des Mittelniederdeutschen im Sp├Ątmittelalter und den Schreibsprachenwechsel zum Hochdeutschen im 16. Jahrhundert bis zum Wiederaufleben einer niederdeutschen Schriftlichkeit in der Mundliteratur geschlagen. Mit der Behandlung "plattdeutscher Spuren" im heutigen M├╝nster anhand von Stra├čennamen wird der Anschlu├č an die Gegenwart gekn├╝pft.

Fester Einband

M├╝nster: Aschendorff Verlag 2010, 238 S.

ISBN: 9783402127896
Kategorie: 1

Bestellnummer: BO ASC 1880
Plattdeutsch macht Geschichte
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 19,80
+ Versand
Een Sied trüch