Rakers, Arnold / Entjes, Hendrik (Rg.) / Niebaum, Hermann (Rg.)
Mundartatlas der alten Grafschaft Bentheim
Emsland/Bentheim Beiträge zur Geschichte, Bd. 9

Wie unglaublich komplex langfristige einflüsse und Wechselwirkungen zwischen Hochsprachen und Dialekten in einem Grenzgebiet sein können, machte die Dissertation von Arnold Rakers von 1944 sichtbar. Dessen Ergebnisse weitergeführt haben Prof. Hermann Niebaum von der Universität Groningen sowie sein Vorgänger auf dem Lehrstuhl für Nedersaksische Taal- en Letterkunde, Prof. Hendrik Entjes. Jeweils an präzisen Beispielen wird mithilfe von aufgearbeiteten Dialektkarten deutlich, wie groß insbesondere der Einfluss des Westfälischen, der ostniederländischen Dialekte, aber auch der niederländischen Hochsprache, auf das dortige Plattdeutsch war und welche Faktoren aus Ost und West dieses unverwechselbare Platt geprägt haben.

ISBN 3-925034-22-6

Sögel: Verlag der emsländischen Landschaft für die Landkreise Emsland und Grafschaft Bentheim e.V., 324 S.

ISBN: 3925034226
Kategorie: Böker

Bestellnummer: BO EHB 1979
Mundartatlas der alten Grafschaft Bentheim
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 20,40
+ Versand
Een Sied trüch