Harhues, Dieter

Ku├źmt harin un lustert to
Riemsels un Vertellsels

Harhues betrachtet seine m├╝nsterl├Ąndische Heimat mit bodenst├Ąndigem Humor. Da zeigt sich im Brauchtum des Jahreslaufs, dass Valentinstag und Halloween problematisch sein k├Ânnen. Der Leser erf├Ąhrt, dass auch die Westfalen durchaus manche Schwierigkeit in den Griff bek├Ąmen, g├Ąbe es die B├╝rokraten in D├╝sseldorf, Berlin und Br├╝ssel nicht. Und wer h├Ątte f├╝r m├Âglich gehalten, dass sogar die Weihnachtsm├Ąrkte in M├╝nster von manchem Mitb├╝rger nicht nur wohlwollend betrachtet werden. Au├čerdem bringt ausgerechnet das Traumschiff Unfrieden auf einen Bauernhof. Und dass bei lauter amtlichen Treiben die J├Ągerei - auch wenn bisweilen offenbar Wunder geschehen - nicht mehr unbedingt "gar lustig" sein muss, wird dem Leser ebenfalls schmunzelnd n├Ąher gebracht ...

ISBN 978-3-402-12925-8

M├Ânster: Aschendorff 2011, 175 S.

ISBN: 9783402129258
Kategorie: 1

Bestellnummer: BO ASC 2251
Ku├źmt harin un lustert to
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 16,80
+ Versand
Een Sied trüch