Henrich, Karl-Heinz
Ruhrdeutsch - die Sprache des Reviers

Ruhrdeutsch - kein plattdeutscher Dialekt, aber ein "naher Verwandter" - worauf Begriffe wie "schlindern" (schlittern), "appklabastern" oder "Buxe" (Büx) hinweisen.

Diese Kauderwelsch Audio-CD ist das begleitende Tonmaterial zum Kauderwelsch Band 146.

Ruhrdeutsch schnell sprechen lernen -
der Kauderwelsch-AusspracheTrainer

Die beliebten Sprachführer aus der Buchreihe Kauderwelsch haben sich auf Reisen millionenfach bewährt. In diesem Sprachtrainer werden die wichtigsten ruhrdeutschen Redewendungen und Wörter aus dem Buch "Ruhrdeutsch - die Sprache des Reviers" systematisch zum Üben vorgesprochen. So lässt sich Ruhrdeutsch quasi nebenbei erlernen. Der Vokabeltrainer funktioniert ohne das Wörterbuch und kann auf allen CD-Playern eingesetzt werden.

1. Weisse eintlich, woher dat allet kommt...?
2. Datt kannze dir überhaup nich vorstellen!
3. Die Wahrheit musse immer frisieren!
4. Pils, Plautzen und Pinkelpausen
5. Schrapphälse, Schlönze un Sabbelflöte
6. Fuzzies, Föttkes un Firlefanz
7. Klamotten, Klümpkes un Käseblätter
8. Pipps un Piene
9. Ankötteln, appknutschen un appdackeln
10. Kröten, Knete un Klingelbeutel
11. Mafiatorte un 12. kacjeln, Knollen un Kugelporsche
13. Kohldampf, Kniffen un Kappes
14. Kohle, Kumpels un Karros
15. Pinnen, petzen un pappen bleiben
16. Pille, Pocke un pöhlen
17. Schlindern, schabbeln un schmökern
18. Zocker un Zossen
19. Kannze en Satz mit...?
20. Von nix kömmt nix!
21. Die Weiheit des Alltags

ISBN 978-3831-761388

Bielefeld: Reise Know-How, 2005

ISBN: 9783831761388
Kategorie: Böker

Bestellnummer: CD RKH 2356
Ruhrdeutsch - die Sprache des Reviers
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 7,90
+ Versand
Een Sied trüch