Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag (Rg.)
So spricht und feiert Schleswig-Holstein

Nach dem großen Erfolg des Buches "So spricht Schleswig-Holstein" nun: "So spricht und feiert Schleswig-Holstein". Dieses Mal sind die Leser und Redakteure der Zeitungen des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages nicht nur weiteren typischen Wörtern und Redewendungen der Nordlichter auf den Grund gegangen, sondern sie haben auch die wichtigsten regionalen Festivals, Feiern und Feten erklärt und beschrieben. Mit der Biike vertreiben die Schleswig-Holsteiner den Winter, Zehntausende zieht es im März zur Krokusblüte nach Husum, die Glückstädter Matjeswochen bilden einen kulinarischen Höhepunkt im Mai, während der Kieler Woche im Juni wird auf höchstem Niveau gesegelt und bis zum Abwinken gefeiert; beim Wacken Open Air lassen sie es krachen, zart besaitete Töne sind während des auch international beachteten Schleswig-Holstein Musik Festivals zu hören, und mit dem über die Grenzen des Landes hinaus bekannten Lübecker Weihnachtsmarkt lassen sie das Jahr besinnlich ausklingen. All dies und noch viel mehr wird ausführlich erzählt. Ein Buch nicht nur für Eingeborene, sondern für all jene, die dieses wunderschöne und so eigene Land kennen und lieben lernen wollen. (Herausgebertext)

Ingelsche Broschur

19,0 x 11,0 cm

ISBN: 978-3-8319-0484-6

Hamburg: Ellert & Richter 2012, ca. 224 S.

ISBN: 9783831904846
Kategorie: Böker

Bestellnummer: BO ELL 2519
So spricht und feiert Schleswig-Holstein
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 9,95
+ Versand
Een Sied trüch