Br├╝mmer, Manfred
De Mallb├╝del 5
De besten Witze ut "De Plappermoehl"

Dies ist das f├╝nfte Mallb├╝delb├╝chlein zur Sendung ÔÇ×De PlappermoehlÔÇť von NDR 1 Radio MV, in der gern erz├Ąhlt und viel gelacht wird. Schlie├člich geh├Âren als H├Âhepunkt zu jeder Plappermoehl auch stets die Witze aus dem Mallb├╝del. Wenn der ge├Âffnet wird, dann gibt es, swienplietsch und staubtrocken, reichlich Spa├č.
Eine Auswahl der besten Witze der letzten Monate aus dem Mallb├╝del pr├Ąsentiert auch dieses B├╝chlein im handlichen Westentaschenformat. Ob stilles Schmunzeln oder lautes Lachen, ob allein oder im gr├Â├čeren Kreis bei Familienfeiern und anderen Anl├Ąssen - das Mallb├╝delb├╝chlein ist ein Garant f├╝r gute Unterhaltung und mittlerweile ein echter plattdeutscher Bestseller weit ├╝ber Mecklenburg und Vorpommern hinaus.

Twee l├╝tte Kostprauwen:

Dieter k├╝mmt in de Koek un is bannig in Brass: "Verdamminochmaltau! Wecker hett in uns Wahnung Stoff wischt!?" Sien Fru kiekt em ganz verbaast an. "Dat wier ick. Du meckerst dch ├╝mmertau r├╝m un seggst, ick wier nich ordentlich naug!" - Ach so?", b├Âlkt Dieter, "un wor├╝m fangst du grad nu dormit an? Ick harr mi grad ne wichtige Nummer n├Ąben dat Telefon schr├Ąben!"

Oder d├╝sse:

As de Dokter mit sien ├ťnners├Ąukung fardig is, seggt he tau de jung Fru: "Se s├╝nd in gaude ├ťmst├Ąnn', mien Fr├Âllein, ick hoff, Se freuen sick doroewer." - "Nee", seggt de, "dat gl├Âw ick nich. Dat kann gor nich sien. Ick hew n├Ąmlich noch nienich mit einen Mann wat hatt." - "Oh", seggt dor de Dokter, "denn m├Ât ick doch fix mal ut dat Finster kieken." "Wor├╝m denn dat?" fr├Âggt de jung Fru. "Nu ja", seggt de Dokter, "as sowat dat letzt Mal passiert is, dor sall dor in' Osten so'n Stiern upgahn sien ..."

Format: 10,5 x 14,8 cm

ISBN 978-3-941452-27-5

Schwerin: Tennemann Media 2013, 120 S.

ISBN: 9783941452275
Kategorie: 1

Bestellnummer: BO TMA 2698
De Mallb├╝del 5
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 6,95
+ Versand
Een Sied trüch