Kurz, Ursula
Wo nich blot Boddervagels lacht

Zu ihrem 91. Geburtstag im Januar 2014 wird Uschi Kurz sich freuen, dass wir ihr nun das dritte im BS-Verlag-Rostock erschienene Buch, in dem ihre entzückenden Gedichte festgehalten sind, als Überraschung auf ihren Gabentisch legen.

Georg-R. Blume hat eigens für dieses Büchlein kleine Vignetten und das Bild für den Umschlag gemalt.

Leseprobe

De Boddervagels lacht

Musik liggt in de Luft,

de Voegel tiriliern,

un dat is Sommertied,

as wi in‛t Gräun rinführn.



De Sünnenkringel danzt,

sünd reinweg ut de Tüt.

Ein Flüstern in de Büsch,

wer weit, wat dor geschüht.



De Heid fangt an tau bläuhn,

de Harwst meldt an sick sacht.

Ein Summen ringsümher,

de Boddervagels lacht.



Min Säl licht Flünken kriggt,

rein nicks fählt mi taun Glück.

Un dat is Sommertied,

de Heid un du un ick.


ISBN 978-3-86785-285-2

Rostock: BS-Verlag 2014, 112 S.

ISBN: 9783867852852
Kategorie: Böker

Bestellnummer: BO BSV 2779
Wo nich blot Boddervagels lacht
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 9,50
+ Versand
Een Sied trüch