Ballhaus, Edmund
Schiffe im Moor
Geschichten aus dem Fehnland

Ostfriesland-Saga (Dokumentarfilmserie auf DVD)

Das Unterfangen scheint aus heutiger Sicht übermenschlich. Spatenstich für Spatenstich, Meter für Meter, Tag für Tag, Jahr für Jahr haben sich die ostfriesischen Fehntjer, damals noch ohne Maschinen, ins unendliche Moor gegraben, um schließlich den abgegrabenen Torf mit ihren kleinen Schiffen, den Mutten, in die nahen Städte zu bringen. Von dort und von der Küste brachten sie Stallmist, Fäkalien oder auch Sand mit zurück zur Kultivierung der abgetorften Moorflächen.
Der Film zeigt eine Landschaft, die dem heutigen Besucher als idyllischer Naturraum erscheint, in einem völlig anderen Licht.

All Woortbidrääg op Platt mit hochdütske Ünnertitels.

Leer: Verlag Schuster, 57 Min.

ISBN:
Kategorie: Filme

Bestellnummer: FI SCH 2813
Schiffe im Moor
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 13,00
+ Versand
Een Sied trüch