F├Âllner, Ursula (Rg.)

Jubil├Ąen

Texte des Niederdeutschen Literaturwettbewerdes der Deuregio Ostfalen e.V. 2003

Es ist allemal bemerkenswert, dass mit dem hier vorliegenden plattdeutschen Geschichtenb├╝chlein bereits das Zehnte einer Reihe entstanden ist. Die Sprachform, das Ostf├Ąlische, immer wieder totgesagt, erweist sich dennoch im Rahmen kultureller Ereignisse als recht lebendig und tritt uns hier in literarischen Texten entgegen. Dabei zeigt das Ostf├Ąlische sich in seinem regionalen Facettenreichtum und auf sehr individuelle Weise durch die unterschiedlichen Autoren geformt. Es verwundert nicht, dass die Veranstalter des diesj├Ąhrigen Literaturwettbewerbes ein entsprechendes Thema gestellt hatten, denn zehn Jahre Wettbewerb und zehn B├╝cher in ostf├Ąlischem Niederdeutsch sind ein guter Grund zu feiern! Jubil├Ąen hei├čt deshalb das Motto der Kurzgeschichten, die aus allen eingesandten Beitr├Ągen ausgew├Ąhlt und hier zusammen gestellt wurden. Wie in all den vorangegangenen Jahren auch, haben sich die Autorinnen und Autoren des ostf├Ąlischen Sprachgebietes als ideenreiche und humorvolle, aber auch als nachdenkliche und kritische Menschen erwiesen, dernen Lebenserfahrung, Weltsicht und Phantasie sich in den literarischen Texten spiegeln.

Autoren:

Rolf Ahlers
Irmgard Bader
Erhard Beulecke
Eva Brandt
Klaus Fenselau
Willi F. Gerbode
Otto Gewalt
Ilse K├Âhler
Monika Mettner
Hermann Orlam├╝nde
Gisela Preckel
Adelheid Strueber

ISBN 978-3-935358-73-3
Oschersleben: Dr. Ziethen Verlag 2003, 95 S.

ISBN: 9783935358733
Kategorie: 1

Bestellnummer: BO ZIE 2918
Jubil├Ąen
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 5,00
+ Versand
Een Sied trüch