Hollmann, Usch / Averwald, K├Ąthe (├ľvers.) / Hennig, Dirk (Ill.)

Stoffel l├Ąert sp├Âken
Stoffel lernt spuken

Eigentlich hat Stoffel, das kleine Gespenst der alten Burg Steinfurt, nicht die geringste Lust, spuken zu lernen. Als er aber in seiner Klasse andere m├╝nsterl├Ąndische Gespensterkinder kennenlernt, Gregor von Gravenhorst z. B. und Vinzenz von Vischering, Walburga von Welbergen und Benny von Bentlage, da macht ihm die Spukschule soviel Spa├č, dass er morgens sogar freiwillig zum Unterricht schwebt.

Schon bald hat die Klasse auch ihren Spuklehrer, den gro├čen alten Baldur, der seit Jahrhunderten auf der Burg Bentheim f├╝r Kettenrasseln und ├Ąhnlichen Spuk zust├Ąndig ist, ins Herz geschlossen.

Und da├č spuken am Ende sogar richtig n├╝tzlich sein kann, wer h├Ątte das gedacht?!

Usch Hollmann hat bereits in ihren "Lisbeth"-B├╝chern einen feinen Sinn f├╝r Humor und Hintersinn bewiesen, der auch in diesem, ihrem ersten Kinderbuch erkennbar ist. Da ihr zudem als geb├╝rtiger Schweizerin das m├╝nsterl├Ąndische Idiom sowie die plattdeutsche Spache ans Herz gewachsen sind, lie├č sie die Geschichte der sechs kleinen Gespenster von der bekannten Lyrikerin K├Ąthe Averwald ins Plattdeutsche ├╝bersetzen.
"Vielleicht gelingt es ja, das Aussterben dieser sch├Ânen alten Sprache etwas hinauszuz├Âgern, solange es Eltern oder Gro├čeltern gibt, die der Sprache ihrer Vorfahren noch m├Ąchtig sind und sie ihren Kindern und/oder Enkeln vorlesen und damit weitergeben k├Ânnen." hoffen die beiden Autorinnen.

Ein zweisprachiges Buch also, in einer sowohl f├╝r Leseanf├Ąnger als auch f├╝r ├Ąltere Leser angenehmen Schriftgr├Â├če gedruckt, liebevoll illustriert von Dirk Hennig und das sich au├čer f├╝r den h├Ąuslichen Gebrauch auch f├╝r Sch├╝ler-Lesewettbewerbe in Hochdeutsch und Plattdeutsch anbietet. Dieses Buch macht zudem Lust, zu den Schl├Âssern, Burgen und alten Kl├Âstern des M├╝nsterlandes, in denen die kleinen Gespenster jeweils wohnen, einen Familienausflug zu veranstalten.

ISBN 978-3932927-24-9

G├Âttingen: Solibro Verlag 2014, 82 S.

ISBN: 9783932927249
Kategorie: 1

Bestellnummer: BO SOB 2965
Stoffel l├Ąert sp├Âken
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 9,95
+ Versand
Een Sied trüch