Templin, Annegret / Peters, Domink (Ill.)
Jakob und die Bienen. Jakob und de Immen

Ein lütt Geschicht, mit de ji wat oewer de Immen liern künnt, denn de sünd de wichtigsten ünner de Tiere un de bruken uns‘ Hülp. Jedwerein kann wat daun, dat dat de Immen gaut geiht.

Ein bunt illustreert Bauk up Hoch un Platt för Kinner vun 4 bit 8 Johr.

En Leesproov:

Einen nah den annern treckt he de Holtrahmens rut , dreiht sei nah links und rechts un söcht nah de Königin.

„Ick seih ehr, ick seih ehr, dor krüppt sei, Opa.“ Jakob hüppt vor Freud‘ all wedder von ein Bein up dat anner. „Du hest oewer gaude Oogen, bi mi har dat väl länger duert.“ - „Sei is ja ok väl grötter as de annern Immen“, secht Jakob.

„Dor hest du recht“, secht Opa, „sei lecht ja ok de Eier und wiel sei ganz väle Eier an einen Dach leggen kann, möt sei so groß sien. De anderen Immen kümmern sick üm die Königin und de Eier. Sei faudern, putzen und sammeln Nektar un Bläudenstoff.

ISBN 978-3-95655-819-1

Pinnow: Edition digital 2017, üm un bi 64 S.

ISBN: 9783956558191
Kategorie: Böker

Bestellnummer: BO EDG 3569
Jakob und die Bienen. Jakob und de Immen
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 10,00
+ Versand
Een Sied trüch