Briese, Hans-Hermann
Wiehnachten in Huus

Seit über dreißig Jahren veröffentlicht Hans-Hermann Briese seine ostfriesischen Texte in Prosa- und Lyrikform. Dabei gelingen ihm immer wieder außerordentliche Kunststücke, wie die zahlreichen Preise beweisen, die ihm seitdem zuteilwurden. Eines ist die Erzählung „Wiehnachten – een Minüüt“ von 1988, für die der Autor beim NDR Wettbewerb „Vertell doch mal“ ausgezeichnet worden ist. Sie ist Teil der nun erschienenen Zusammenstellung weihnachtlicher Texte von Hans-Hermann Briese aus Norden. Wie diese Geschichte sind die meisten der hier zusammengetragenen Erzählungen (und die wenigen Gedichte) eher besinnlicher, nachdenklicher Art.

Erhard Brüchert schreibt dazu: „In seinem neuen Buch „Wiehnachten in Huus“ gelingt es ihm in niederdeutscher Sprache, Tradition und Gegenwart zu verbinden. Der bekannte Lyriker Briese zeigt hier wieder einmal seine erzählerischen Qualitäten.

Seine genaue Kenntnis von Land und Leuten in Norden und Ostfriesland befähigt Briese, besondere Charaktere und Milieus in exakten Kurzgeschichten zu schaffen. So „entstehen“ gleichsam lebendige, ostfriesische Menschen der Gegenwart in Geschichten, die fast alle etwas mit „Wiehnachten in Huus“ zu tun haben. Aber immer wird Advent und Weihnacht als etwas Dauerhaftes, etwas Liebenswertes erfasst, ohne dass dabei (…) das „Fest der Liebe“ als theologisch, gesellschaftlich oder sogar politisch überholt angeprangert wird.“

Das Buch gliedert sich in vier Kapitel: Um Wiehnachten unnerwegens – Dat Lebennig Krübbenspill – Wiehnachten in Huus – Tüsken de Jahren.

Dat Lebennig Krübbenspill nimmt Bezug auf das alljährlich im Advent stattfindende Schauspiel auf dem Marktplatz in Norden, dem Hans-Hermann Briese Stimme verleiht.

In schöner Aufmachung zieren Bilder von Enkelin Sara Pittini, die in Meran lebt, und Ehefrau Beate Vor- und Rückseite dieses Buches. (Plattnet)

Flexibel inbunnen (Paperback)

15 x 21 cm

ISBN 978-3-934835-31-3

Emmen: Diesel Verlag 2016, 85 S.

ISBN: 9783934835313
Kategorie: Böker

Bestellnummer: BO DIE 3646
Wiehnachten in Huus
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 9,80
+ Versand
Een Sied trüch