Ide, Yulian
schort.stories
Ein literaturanthropologisches Experiment auf dem Land vor dem Hintergrund der Heimatliteraturtradition in Friesland

n seiner Masterarbeit "schort.stories. Ein literaturanthropologisches Experiment auf dem Land vor dem Hintergrund der Heimatliteraturtradition in Friesland" beleuchtet Yulian Ide die Heimatliteraturtradition in seinem ostfriesischen Heimatort. Darüberhinaus entwirft er ein Konzept für eine neue Heimatliteratur für Schortens und konfrontiert die Dorfbewohner im Rahmen eines literaturanthropologischen Experiments mit seinen Texten.

Die Arbeit wurde als Abschlussprojekt des Masterstudiengangs Angewandte Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin eingereicht.

ISBN: 978-3-74672-205-4

Berlin: Epubli 2018, 140 S.

ISBN: 9783746722054
Kategorie: Böker

Bestellnummer: BO EPU 3821
schort.stories
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 19,90
+ Versand
Een Sied trüch