AGB & Datenschutz | Impressum | Över us
 

Allmann

Dat Späl von den rieken Mann sien Starwen

von Hofmannsthals, Hugo / Wulf, Jens-Peter (Övers.)

Der »Jedermann« ist wohl Hofmannsthals bekanntestes Werk. Dies ist vermutlich deshalb so, weil das auf einem mittelalterlichen Mysterienspiel basierende Stück in seinem Kern »menschlich absolut, keiner bestimmten Zeit angehörig, nicht einmal dem christlichen Dogma unlöslich verbunden« ist. Deshalb ist »Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes« auch in viele Sprachen und Dialekte übersetzt worden, zu denen sich nun auch eine niederdeutsche Ausgabe hinzugesellt. Mecklenburgische Volksweisheiten wie »Sietdem de Dod up de Welt is, is kein Minsch sick dat Läben mihr säker« und »De Dod is kein Spälmann, hei kümmt nich, wenn hei ropen ward« legen nahe, dass der »Jedermann« auch ohne Weiteres im niederdeutschen Raum beheimatet sein könnte, wo er nun im Gewand des »Allmann« daherkommt.

ISBN: 978-3-7375-6720-6

Berlin: Epubli 2017, 124 S.

Kategorie: Böker
Bestellnummer: BO EPU 3976
Pries: 8,99 EUR  + Versand
Wo veel wullt du?
   Stück
torüch na de letzte Siet torüch na de letzte Siet