Sch├╝tte, Leopold (Bearb.)
Das Tafelgutregister des Bischofs von Münster. Bd. 3: Die Ämter Sassenberg und Stromberg
Ver├Âffentlichungen der Historischen Kommission f├╝r Westfalen. Neue Folge, Band 39

ln den Jahren 1573 und 1574 wurden f├╝r die zw├Âlf Amtsbezirke des F├╝rstbistums M├╝nster - Stromberg, Sassenberg, Wolbeck, Werne, D├╝lmen, Bocholt, Ahaus, Horstmar, Rheine-Bevergern, Meppen, Cloppenburg und Vechta - sogenannte "Renteb├╝cher" angelegt. Darin wurde das gesamte, an Bauern und andere Pflichtige vergebene Eigentum des Bischofs und die daraus zu erzielenden Einnahmen festgehalten. Entstanden ist dabei ein Verzeichnis, das tiefe Einblicke in die b├Ąuerliche Lebensweit der Zeit bietet, eine einmalige Quelle f├╝r die Ortsgeschichte, die Wirtschafts- und die Familiengeschichte des M├╝nsterlandes.

Aufgezeichnet wurden - nach Kirchspielen geordnet - die Einzelgrundst├╝cke der dem Bischof als Grundherrn zustehenden Erbst├Ątten, die sonstigen G├╝ter mit allen Abgaben und Ertr├Ągen, au├čerdem zahlreiche Besonderheiten, Rechte und Pflichten. Mit den Eink├╝nften aus diesem "Amtsgut" wurde nicht nur die "Tafel" des Bischofs - also seine Person - unterhalten, auch der "Hofstaat" und Teile der Verwaltung wurden auf diese Weise finanziert.

Der vorliegende Band stellt eine wortgetreue Edition des Tafelgutverzeichnisses f├╝r die

Ämter Sassenberg und Stromberg dar. Die zahlreichen Abkürzungen der niederdeutschen

Textvorlage wurden aufgel├Âst, so dass eine leichter lesbare Fassung entstanden ist. Eine ausf├╝hrliche Einleitung erl├Ąutert die Eigenart der Quelle und stellt sie anderen Registern gegen├╝ber. 18 Faksimiles sowie ein umfassendes Register der Namen, Orte und der verwendeten Begriffe runden das Werk ab. Drei Karten vermitteln eine Vorstellung von der Lage und Verteilung des bisch├Âflichen Eigentums.

Bearbeitet wurde der Band von dem Historiker Leopold Sch├╝tte, der bis 2005 als Archivar am damaligen Staatsarchiv M├╝nster t├Ątig war. Weitere B├Ąnde des Tafelgutverzeichnisses zu weiteren ├ämtern des F├╝rstbistums M├╝nster befinden sich in Vorbereitung.

Fester Einband.

18,2 x 2,4 x 25,2 cm

ISBN 978-3-402-15127-3

M├╝nster: Aschendorff 2017, 272 S.

ISBN: 9783402151273
Kategorie: 1

Bestellnummer: 4194
Das Tafelgutregister des Bischofs von Münster. Bd. 3: Die Ämter Sassenberg und Stromberg
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 34,00
+ Versand
Een Sied trüch