AGB & Datenschutz | Impressum | Över us
 

Niederdeutsch: Kreuzfahrten einer Sprache

Unter politischen Stürmen auf drei Kontinenten

Meiners, Dieter

Nicht nur die Geschichte und die Sprecher machen eine Sprache aus, sondern auch die Emotionen, die damit verknüpft werden und die verwandtschaftlichen Beziehungen. Dieter Meiners, selbst aus einem plattdeutschen Haushalt stammend, stellt sich dem Phänomen des Sprachverlusts. Anstatt eines Lamento jedoch gibt sein Buch erfrischende Einblick in die Aspekte, die den norddeutschen "Eigentümern" der Sprache am Herzen liegen: Er reflektiert die zwiespältigen Gefühle, die wir Norddeutsche gegnüber unserer Regionalsprache mit uns herumtragen, stellt in Grundzügen wichtige Dokumente der Sprachgeschichte und der heutigen Sprachkultur vor und - was selbst viele Kenner des Plattdeutschen neu sein wird - die vielfältigen Verwandtschaften des Plattdeutschen insbesondere mit dem Niederländischen und den daraus wiederum hervorgegangenen Sprachen bis hin zum Afrikaans und zu den Übergangssprachen z.B. in Surinam, sodass ein Porträt des gesamten niederdeutschsprachigen Raums (im weitesten Sinne) entsteht.

Diverse Schwarz-weiß-Abbildungen

H 24 cm / B 17 cm / 330 g

Broschur

ISBN 978-3-7308-1808-4

Oldenburg: Isensee 2021, 112 S.

Kategorie: Böker
Bestellnummer: BO ISE 4430
Pries: 16,00 EUR  + Versand
Wo veel wullt du?
   Stück
torüch na de letzte Siet torüch na de letzte Siet