Thomsen, Eva
Glieder meiner Kette

Ein Familienroman, auf hochdeutsch verfasst, authentisch durch seine niederdeutschen Zitate, die wie direkt aus der geschichte gefallen wirken, obgleich das Werk mit autobiografischen und familiengeschichtlichen Zügen im Rückblick verfasst ist und den versuch darstellt, Familiengeschichte über die Brüche von 1933 und 1945 hinweg und auch über verschiedene Stationen in Schleswig-Holstein und Hamburg als Kontinuität zu begriefen. Das Besondere dabei ist die Fokussierung gerade der weiblichen Familienmitglieder: ein Bruch der herrschenden genealogischen Tradition. Ein ansprechendes Stück norddeutsche (Frauen-)Literatur!

Fester Einband, Schutzumschlag, Fadenheftung.

Neumünster: Wachholtz Verlag 1998. 275 S.

ISBN:
Kategorie: Böker

Bestellnummer: BO WAC 524
Glieder meiner Kette
Dat köst Woveel wullt Du?
€ 19,80
+ Versand
Een Sied trüch