AGB & Datenschutz | Impressum | Över us
 
Wat dor to finnen is ünner Diebner, Bernd Jörg (Rg.) .

De Kennung. Biheft 5: Gründe für den Einsatz des Niederdeutschen als Kirchensprache bei Claus Harms

... mehr

Kategorie: Tietschriften

De Kennung. Biheft 2: De Plattduitsche Baibel

Dat Lukasevangelium un een Deel vun de Psalmen in oostfäälsch Platt(Einbeck). Mit utsochte Biller. Paperback, 62 ... mehr

Kategorie: Tietschriften

De Kennung. Biheft 7: De Schippsklocken von Wustrow. Narrsch dücht, wat geschüht. Vertellers

Ut dat vörpommersche Fischland weet de Paster Claus Stier Geschichten to vertellen: Vertellers hett he jem nömt. Vörpommern, dat weer doch DDR, seggst du di. Ja, dat stimmt. Un dat Claus Stier sien lütte Welt mit grote ... mehr

Kategorie: Tietschriften

Favete linguae

Das Bernhard Raupach Symposion Rostock, Oktober 2004. De Kennung, Biheft 15

Över de "unbillige Verachtung der Plat-Teutschen Sprache" beklaag sik al Bernhard Raupach in sien akademiscche Schrift in dat Johr 1704 un bringt dormit de Diskuschoon üm "Plattdüütsch in de Kark" in Gangen.
In ... mehr

Kategorie: Tietschriften

Güntsiet vun Eden

Texte aus der biblischen Urgeschichte (1. Mose 1-11)

Dokumentatschoon vun de plattdüütsche Bibelweek 1991 in Angeln, wo intresseerte Lüüd ut dree Gemeenden ünner dat Leit vun Dieter Andresen sik dormit befaat hebbt, woans wi usen Gott gegenöverstaht.

De ... mehr

Kategorie: Tietschriften

De Kennung. Biheft 10: "godspell that guoda"

Anfänge kirchlicher Terminologie und theologischer Rede

Wie begann es eigentlich mit "Plattdüütsch in de Kark"? Dieter Andresens Doktorarbeit von 1982 die nunmehr als Beiheft der Zeitschrift "De Kennung" erschienen ist, gibt eine Antwort auf diese Frage. Wenn auch das ... mehr

Kategorie: Tietschriften

Mundart in der Kirche

Möglichkeiten und Grenzen

Die Verwendung von Mundart in den kirchlichen Arbeitsgebieten war und ist noch immer umstritten, auch wenn sich die kirchliche Mundartarbeit in einigen Bereichen des deutschen Sprachraums, z.T. mit kirchenamtlicher Förderung, ... mehr

Kategorie: Böker
Siet 1 vun 1: Artikel 1 bet 7 vun 7